© Synke Matzen 2018

Synke Matzen

     Heilpraktikerin

     Dipl. Sportwiss.

Im Rundling 1

39638 Calvörde

OT Berenbrock

Tel. 039051 – 988 220

Die Behandlung von Säuglingen und Kindern unterscheidet sich deutlich von der Erwachsener. Bei ihnen sind die Meridiane und Akupunkturpunkte noch nicht ausgereift. Sie verfügen jedoch über andere Punkte und Zonen, die mit der chinesischen Kleinkind-Massage Xiao Er Tuina oder der japanischen Kinderakupunktur Shonishin auch ganz ohne Nadeln behandelt werden können.

 

Durch eine spezielle Diagnostik entscheide ich mich für bestimmte Punkte und Zonen, die ich durch sanfte manuelle Methoden stimuliere. So wird der Organismus des Kindes gestärkt und Beschwerden und Krankheiten können besser überstanden werden.

 

Eine begleitende pharmakologische Behandlung mit individuellen Rezepturen aus chinesischen & westlichen Kräutern sowie eine angepasste Ernährung vervollständigen die Therapie.

 

Allgemein wird die Konstitution des Kindes gestärkt, wodurch das Zusammenspiel der Organsysteme harmonisiert wird. Das Kind ist dadurch ausgeglichener und verfügt über ein gestärktes Immunsystem.